Vernetzungstag Demokratie konkret erleben

Wie erleben und unterstützen wir konkret die Demokratie in der Nachbarschaftsregion Miselerland (LUX) und Moselfranken (DE)? Genau das will der Vernetzungstag zwischen Luxemburg und Deutschland am 06. Juli im Rahmen des Projektes Noper Trips näher beantworten.

Gemeinsam werden die verschiedenen Möglichkeiten in der Region für das konkrete Erleben von Demokratie kennengelernt werden. Dabei werden die luxemburgischen Projekte Pakt vu Zesummenliewen und Respect.lu und die deutschen Projekte Partnerschaft für Demokratie sowie das Lokale Bündnis für Familie näher vorgestellt.
Möglichkeiten zum Entgegenwirken der aktuellen Polarisierung in unserer Gesellschaft soll in einer gemeinsamen Podiumsgespräch diskutiert werden. Und auch das gegenseitige Kennenlernen kommt nicht zu kurz bei Speed-Dating zu Projektbeispielen aus der Region und Ehrenwein zum Ende des Tages.

Der Vernetzungstag findet im Gemeindesaal in Wasserbillig (16, route de Luxembourg, L-6633 Wasserbillig) von 9.30 bis 16.30 Uhr statt. Weitere Informationen und die Anmeldung finden sich hier.