Praktikum bei der Lokalen Agenda 21 in Trier zu vergeben

Unser Team sucht ab dem 15. Juni 2024 wieder tatkräftige Unterstützung – jetzt für ein Praktikum bei der Lokalen Agenda 21 bewerben und Einblicke in die Arbeit für ein Trier mit Zukunft erhalten!

Die Lokale Agenda 21 Trier engagiert sich seit über 20 Jahren für eine nachhaltige Stadt- und Regionalentwicklung und bietet dir Einblicke in die Entwicklungspolitik vor Ort. Schwerpunkte unserer sehr projektorientierten Arbeit liegen neben der Bildungsarbeit vor allem in der Organisation von Veranstaltungen zu Nachhaltigkeitsthemen, Öffentlichkeitsarbeit sowie Netzwerkaktivitäten. Wir legen dabei großen Wert darauf, unseren Praktikant:innen vielfältige Einblicke in die verschiedenen Aspekte unserer Arbeit zu geben und auf persönliche Interessen und Talente einzugehen.

Konkrete Aufgabenfelder werden u.a. sein:

  • Mitgestaltung im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung
  • (Redaktionelle) Mitarbeit in den Projekten FairWeg – Fairanstalten für alle, Trier begrünt!, WeltBewusst von Anfang an und Fachpromotion Umwelt und Entwicklung
  • Mitwirken beim FairWegFestival und den Veranstaltungen zum Jubiläumsjahr
  • Praktische Unterstützung der Öffentlichkeits- und Pressearbeit
  • Veranstaltungsplanung und -durchführung
  • Kooperation und Kommunikation mit Bildungseinrichtungen in der Region
  • Einblicke in politische Prozesse, Gremien und Abläufe in Stadt und Landkreis

Zur Unterstützung unserer Tätigkeiten vergeben wir Praktikumsstellen in Vollzeit bis zu drei Monaten. Vergütet wird die Stelle mit bis zu 250€ / Monat. Arbeitsort ist Trier, innerhalb unseres Geschäftsstellen-Teams. Teilzeitregelungen sind nach Absprache möglich.

Wir bevorzugen Studierende, die wenigstens 6 Wochen, lieber länger bei uns bleiben. Wir suchen Studierende geeigneter Fachbereiche (z.B. Geographie, Pädagogik und Erziehungswissenschaften, Soziologie, Medienwissenschaft, BWL/VWL), denen die Begriffe „Lokale Agenda 21“ und „Nachhaltige Entwicklung“ keine Fremdwörter, sondern Anliegen sind.

Bei Interesse kannst du dich mit deiner Bewerbung direkt an Sophie Lungershausen (lungershausen@la21-trier.de | Tel. +49 651 99 177 52) wenden. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Mehr Informationen zur Lokalen Agenda 21 Trier, unserem Profil  und unseren Projekten gibt es jederzeit unter www.la21-trier.de!

Nach oben scrollen
Skip to content