Svantje

Svantje ist seit August 2020 Redakteurin auf dem FairWeg-Blog und beschäftigt sich besonders mit Themen wie Fairem Handel und Ernährungspolitik.

Erfolgreicher Auftakt des Zukunfts-Diploms für Kinder 2023

Der 20. Durchgang des Zukunfts-Diplom für Kinder konnte dieses Jahr gebürend mit dem Auftakt in den Räumen Museumspädagogik des Stadtmuseum Simeonstifts gefeiert werden. Auch dieses Jahr konnte ein vielfältiges Programm rund um Nachhaltigkeit gestaltete werden. Dank der 23 Partner:innen aus Stadt und Region können knapp 90 Veranstaltungen für Kinder von März bis Novmber diese Jahr …

Erfolgreicher Auftakt des Zukunfts-Diploms für Kinder 2023 Weiterlesen »

AGF-Workshop: ESF+-Alpha- und GrundbildungskurseAGF-Workshop:

Die Arbeitsgemeinschaft Frieden e.V. bietet ESF+-Alpha- und Grundbildungskurse für Fortgeschrittene an. Wann: Der Kurs ist kostenlos und wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds Plus (ESF+) und aus Mitteln des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz gefördert. Kurszeiten:Die Kurse finden von Montag bis Freitag von 17:30 Uhr bis 20:45 Uhr statt.Der Kurs ist für …

AGF-Workshop: ESF+-Alpha- und GrundbildungskurseAGF-Workshop: Weiterlesen »

Red Hand Day 2023 am Trierer Rathaus

Vergangenen Freitag konnte in Trier ein starkes Zeichen gegen Kindersoldat:innen gesetzt werden: Jährlich findet am 12. Februar der Aktionstag statt, an dem sich gegen den Einsatz von Kindern und Jugendlichen in kriegerischen Auseinandersetzung engagiert wird, indem rote Handabdrücke gesammelt werden. Hier in Trier sind dank dem Engagement des Friedrich-Spee-Gymnasiums, des Max-Planck-Gymnasiums, der Nelson-Madela-Realschule+, des Humboldt …

Red Hand Day 2023 am Trierer Rathaus Weiterlesen »

Rosen kaufen mit gutem Gewissen? Erstes Erklärvideo geht online

Am 14. Februar feiern viele Verliebte wieder den Valentinstag. Um ihre Zuneigung zu zeigen, verschenken sie Blumen, Pralinen, Schmuck oder Karten. Hierzulande sind und bleiben Rosen der Klassiker unter den Valentinsgeschenken. Aber unsere Rosen haben meistens schone eine lange Reise hinter sich, ehe sie hier für Romantik sorgen. Hauptsächlich werden sie in Ostafrika und Lateinamerika …

Rosen kaufen mit gutem Gewissen? Erstes Erklärvideo geht online Weiterlesen »

Agenda-Kino: The North Drift – Plastik in Strömen

Nach dem erfolgreichen Auftakt des Agenda-Kinos, wird am 07. Februar die nächste Dokumentation gezeigt, die über den eigenen Tellerrand hinnaus blickt: Ab 19.30 Uhr wird im Broadway Filmtheater der Film “The North Drift – Plastik in Strömen” von Steffen Krones gezeigt, der auf die Spur von der Herkunft von Plastik im Meer geht. Eine deutsche …

Agenda-Kino: The North Drift – Plastik in Strömen Weiterlesen »

Filmgespräch zu “The lost souls of Syria”

Am 02. Februar wird ab 19:45 Uhr der Film “The Lost Souls of Syria” im Broadway Filmtheater gezeigt. Zum Nachgespräch stehen das Multikulturelle Zentrum Trier und die Ortsgruppe von Amnesty International bereit. 27.000 Fotos, die aus den Geheimarchiven des syrischen Regimes gestohlen wurden und die Leichen von Zivilisten zeigen, die zu Tode gefoltert wurden, werden …

Filmgespräch zu “The lost souls of Syria” Weiterlesen »

Jetzt Mitmachen beim Red Hand Day 2023

Am 12. Februar findet der Red Hand Day statt, an dem sich gegen den Einsatz von Kindersoldat:innen stark gemacht wird. Und der Aktionstag bleibt aktuell: Immernoch gibt es schätzungsweise 250.000 Kindersoldat:innen weltweit. Sie brauchen Hilfsprogramme, Schutz und Asyl. Waffenexporte in Krisenregionen wie den Nahen Osten, in denen Kinder und Jugendliche als Soldat:innen ausgebeutet werden, müssen …

Jetzt Mitmachen beim Red Hand Day 2023 Weiterlesen »

Vortrag: Der Ukraine-Krieg und seine Folgen

Am 25. November 2022 um 20.00 Uhr findet in der Volkshochschule Trier der Vortrag “Der Ukraine-Krieg und seine Folgen” von Prof. Dr. Winfried Böttcher. Winfried Böttcher ist emeritierter Professor der RWTH Aachen für Politische Wissenschaft, Internationale Beziehungen und Ost-West-Beziehungen. In seinem Vortrag wird er auf fünf Themenbereiche eingehen:1. eine historische Einordnung Russlands als Teil Europas,  2. …

Vortrag: Der Ukraine-Krieg und seine Folgen Weiterlesen »

Gesucht: Fachpromotor:in für Partnerschaften bilden

Im Rahmen des bundesweiten Eine Welt-Promotor*innen-Programms suchen das Entwicklungspolitische Landesnetzwerk Rheinland-Pfalz (ELAN e.V.) und die Bürgerstiftung Pfalz ab Januar 2023 (oder später) eine:n Fachpromotor:in für Partnerschaften bilden als 75% Stelle. Die Stelle ist angesiedelt bei der Bürgerstiftung Pfalz in Klingenmünster, nähe Landau. Es besteht die Möglichkeit zum anteiligen mobilen Arbeiten. Ziel des Eine Welt-Promotor*innen-Programms ist …

Gesucht: Fachpromotor:in für Partnerschaften bilden Weiterlesen »

Nach oben scrollen
Skip to content