Fairness im Spiel mit dem Ball

Datum/Zeit
Date(s) - Di, 16.06.2020
16:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Lokale Agenda 21 Trier e.V.

Kategorien


Im Sport dreht sich viel um Fairness, sowohl auf dem Platz, im Spiel und Miteinander. Aber wie fair geht es mit den Bällen zu? Ob Fußball, Volleyball oder Basketball – ohne Bälle geht es nicht. Viele Bälle, die ihr kickt, werft oder baggert, sind handgemacht. Aber aus welchen Ländern kommen sie? Unter welchen Arbeitsbedingungen werden sie hergestellt und genäht? Wie viel kostet ihre Herstellung und wer verdient am meisten daran? In diesem Workshop finden wir heraus, wie man mit Spielregeln die Ballproduktion fair gestalten und mit gutem Beispiel voran gehen kann. Spielst Du schon mit einem fairen Ball? Wenn nicht, kannst Du das im Workshop gleich ausprobieren!

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung noch nicht oder nicht mehr möglich.

Weitere Informationen
Was für eine Veranstaltung ist das?
Workshop
Wann kann ich mich anmelden?

Wie alt sollte ich sein?
1. - 6. Klasse
Wie viele Kinder können teilnehmen?
min. 6, max. 12
Ist die Teilnahme der Eltern möglich?
nicht möglich
Was kostet die Veranstaltung?
3,00 €
Wie komme ich mit dem Bus dahin?
Haltestellen Nikolaus-Koch-Platz oder Konstantinbasilika
Was muss ich mitbringen?

Ist die Veranstaltung barrierefrei?
nein
Sind separate Gruppenbuchungen möglich?
möglich
Hinweise für Gruppen:

Bemerkungen:

Wie kann ich mich anmelden?
Lokale Agenda 21 Trier e.V. | info@la21-trier.de | 0651-9917753