Farben aus Bienenwachs und Pflanzensaft

Datum/Zeit
Date(s) - Di, 12.05.2020
15:00 - 18:00

Veranstaltungsort
QuerWeltein-Gelände Trier-Ruwer

Kategorien


Aus verschiedenen Teilen einer Pflanze z.B. Blätter, Wurzeln, Schalen oder Beeren lässt sich Farbe gewinnen mit der man direkt malen kann. Wir probieren es aus. Durch Zugabe von weiteren Zutaten können sich die Farben auf dem Papier nachträglich verändern. Wir experimentieren hierzu mit Zitronensaft und anderen „Produkten aus dem Haushalt“. Auch die wasserabweisende Wirkung von Wachsen machen wir uns in diesem Workshop zu Nutze. Wir stellen unsere eigenen Wachsstifte aus Bienenwachs und Farbpigmenten her und schaffen hierdurch Konturen für unsere Bilder.

Für den Transport der Bilder nachhause, bitte eine DIN A3-Mappe mitbringen sowie ein kleines Schraubglas für die Farbreste.

 

Kl. Schraubglas mitbringen sowie Arbeitskleidung

Weitere Informationen
Was für eine Veranstaltung ist das?
Kunst- und Forscher-Workshop
Wann kann ich mich anmelden?
Mi. 22. April
Wie alt sollte ich sein?
1.-4.- Klasse
Wie viele Kinder können teilnehmen?
10-16 Kinder
Ist die Teilnahme der Eltern möglich?
nicht möglich
Was kostet die Veranstaltung?
8,50 €
Wie komme ich mit dem Bus dahin?
Buslinie 1 Ruwer, Haltestelle Blütenweg (Bus fährt 1x stündlich)
Was muss ich mitbringen?
Kl. Schraubglas mitbringen sowie Arbeitskleidung
Ist die Veranstaltung barrierefrei?
eingeschränkt
Sind separate Gruppenbuchungen möglich?
nein
Hinweise für Gruppen:

Bemerkungen:

Wie kann ich mich anmelden?
Farben aus Bienenwachs und Pflanzensaft | info@querweltein-bne.de | 0651-9990951