Weltverteilungsspiel

Große Zahlen sind für uns immer sehr abstrakt und schwer vorstellbar. Mit diesem Spiel gelingt es, die Verteilung der Weltbevölkerung, des Weltreichtums (BSP – Bruttosozialprodukt), der Wasserressourcen oder des Energieverbrauchs auf die verschiedenen Kontinente – wenn auch vereinfacht – darzustellen und zu erleben. Es ist auch eine gute Methode, um generell in das Thema Entwicklungspolitik einzusteigen. Wichtig ist vor allem das Gespräch über die Spieleindrücke und die eigenen Meinungen zur Weltsituation. Die Spieleindrücke und eigenen Erfahrungen werden reflektiert und die persönlichen Meinungen zur Weltsituation besprochen. Was denken wir über das Missverhältnis zwischen Bevölkerung, Reichtum und Ressourcenverbrauch bzw. zur Verfügung stehendem Süßwasser? Was bedeutet diese Weltlage für uns und für mich persönlich? Was können wir/was kann ich tun?

geeignete Fächer

Erdkunde, Gemeinschaftskunde, Politik, Sozialkunde, Wirtschaft

Zielgruppe/ Alter

Klasse 8-13, Erwachsenenbildung

Zeitumfang

mind. eine Unterrichtseinheit

Material/ Inhalt

Download (Material)