Agenda-Kino: Welcome to Sodom

Datum/Zeit
Date(s) - Di, 18.06.2019
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort
broadway filmtheater

Kategorien


Als umsichtiger, auf den Umweltschutz bedachter Bürger entsorgt man seinen Elektromüll natürlich nicht in der Hausmülltonne, sondern bringt ihn zu Deponien, wo all die alten Smartphones, Tablets, Notebooks und sonstigen mit Elektronik vollen Geräte in Containern gesammelt werden. Aber was dann? Vermutlich geht man davon aus, dass dieser Elektroschrott entsorgt oder im besten Fall wiederverwendet wird. Doch ein Teil davon landet in Agbogbloshie, einem Stadtviertel unweit des Zentrums der ghanaischen Hauptstadt Accra, der im Volksmund nur als Toxic City oder Sodom bezeichnet wird.


R: Florian Weigensamer,
Christian Krönes
Österreich 2018
ab 6 Jahren | 96 Minuten
Filmpaten und Nachgespräch

  • NABU Region Trier
  • Greenpeace
  • AG Frieden

In Kooperation mit der Heinrich-Böll-Stiftung Rheinland-Pfalz.

Weitere Informationen
Was für eine Veranstaltung ist das?

Wann kann ich mich anmelden?

Wie alt sollte ich sein?

Wie viele Kinder können teilnehmen?

Ist die Teilnahme der Eltern möglich?

Was kostet die Veranstaltung?
kostenfrei
Wie komme ich mit dem Bus dahin?

Was muss ich mitbringen?

Ist die Veranstaltung barrierefrei?

Sind separate Gruppenbuchungen möglich?

Hinweise für Gruppen:

Bemerkungen:

Wie kann ich mich anmelden?
| |