Hoher Besuch für die Zukunfts-Diplom-Absolvent:innen

Normalerweise ist die große Abschlussfeier des Zukunfts-Diploms für Kinder Ende November stets ein fester Termin im Agenda-Kalender. Die Kinder, die im Laufe des Jahres fleißig Stempel auf ihrem Z-Pass gesammelt haben und somit offiziell fit für die Zukunft sind, erhalten hier mit allen Ehren und einem immer wieder neuen Bühnenprogramm ihre Diplome. Da in den zurückliegenden zwei Jahren genau das leider nicht möglich war, hat die langjährige Schirmherrin des Projekts, das Sternchen, die Sache selbst in die Hand genommen und die auszuzeichnenden Kinder besucht.

Natürlich klimaneutral mit Sternenkraft angereist, stand das Sternchen in den vergangenen Wochen vor so mancher Haustür und sorgte für große Augen. Begleitet von ihren fleißigen Agenda-Helfenden, die für sie das Sprechen übernahmen, gab es einiges zu erzählen. Die zwischen sechs und zehn Jahre alten Kinder erzählten nämlich begeistert von den Veranstaltungen, Workshops und Wanderungen bei denen sie 2020 und 2021 allen Widrigkeiten zum Trotz teilgenommen haben: Biber-Touren, DIY-Workshops, Freizeiten draußen im Grünen – und ein bisschen Stolz war dem Sternchen sicher anzusehen.

Neben dem Zukunfts-Diplom gab es dann obendrauf noch einige Geschenke für die engagierten und tapferen Diplomand:innen. Neben einer fair gehandelten Schokoladentafel aus dem Trierer Weltladen gab es tolle altersgerechte Kinderbücher aus dem ersten Trierer Kinderbuchladen, dem “Kleinen Buchfink” – eine perfekte Kombi für kalte Wintertage! Außerdem legte das Sternchen (zum Überbrücken der Wartezeit bis zum Beginn des neuen Zukunfts-Diplom-Programms) noch einen Gutschein für das Broadway Filmtheater obendrauf. Eine ganze Menge toller Sachen, in diesen schweren Zeiten und angesichts so viel Einsatz und positiver Energie absolut verdient. Nach einigen Selfie-Wünschen und der erledigten Runde durch die Region Trier ging es für das Sternchen wieder an den vorweihnachtlichen Nachthimmel – und für das Agenda-Team wieder daran, das Zukunfts-Diplom 2022 zu planen und gemeinsam mit den vielen Kooperationspartner:innen zu etwas ganz besonderem zu machen.

Das Zukunfts-Diplom für Kinder wird durch die Unterstützung durch die Nikolaus Koch-Stiftung, die Stadtjugendpflege Trier, die Stadt Trier, den Evangelischen Kirchenkreis Trier, den Landkreis Trier-Saarburg, sowie die Stadtwerke Trier ermöglicht. Seit 2004 lernen Kinder der ersten bis sechsten Klasse spielerisch und vielseitig die Facetten der nachhaltigen Entwicklung kennen. Schlüssel dazu ist die intensive Zusammenarbeit mit Vereinen, Institutionen und außerschulischen Lernorten in der Region. Weitere Infos gibt es jederzeit unter www.zukunftsdiplom.de!