Netzwerk_Newsletter

Virtueller Stadtrundgang der AG Frieden zum 09. November

Die AG Frieden Trier bietet zum 82. Jahrestag der Pogromnacht am 09. November – statt eines realen Rundgangs- einen filmischen Rundgang gegen das Vergessen an. Zum Gedenken an die Pogromnacht am 9./10.11.1938 zeigen sie an fünf Stationen in Trier Spuren jüdischen Lebens und Stätten des Nazi-Terrors in der sogenannten „Reichskristallnacht”, sowie „Stolpersteine” für jüdische Nazi-Opfer …

Virtueller Stadtrundgang der AG Frieden zum 09. November Weiterlesen »

Helfer für Trierer Telefonengel gesucht

Gut zwei Monate ist es her, dass die Ehrenamtsagentur Trier in Zusammenarbeit mit der Stadt Trier (genauer gesagt dem Amt für Soziales und Wohnen sowie dem Jugendamt) das Projekt Trierer Telefonengel gestartet haben, um Menschen durch regelmäßige Kontakte am Telefon soziale Nähe in Zeiten räumlicher Distanzierung zu ermöglichen. Nach einem erfolgreichen Start werden weiterhin TeilnehmerInnen …

Helfer für Trierer Telefonengel gesucht Weiterlesen »

#LecturesForFuture WiSe 20/21

Unter dem Titel #LecturesForFuture – Klimawandel in den (Weit)Blick nehmen laden die ScientistsForFuture Trier in Zusammenarbeit mit der Wissenschaftlichen Weiterbildung (OpenUniversity) an der Uni Trier im Wintersemester 2020/2021 zu einer Reihe von Vorträgen ein. Diese finden ab dem 25. November 2020 in regelmäßigen Abständen jeweils mittwochs über Zoom statt. Wir freuen uns besonders, auf den Vortrag …

#LecturesForFuture WiSe 20/21 Weiterlesen »

Engagierte Jugendliche für “Projekt Lieblingsplatz” gesucht

Der Jugendmigrationsdienst im Quartier des Caritasverbandes Trier e.V. lädt alle interessierten, kreativen und motivierten Jugendlichen (12 bis 27) aus dem Quartier Ehrang / Quint und Umgebung dazu ein, einen neuen Lieblingsplatz am Ehranger Heidehang zum Chillen zu gestalten. Eine verwilderte Fläche soll gemeinsam umgestaltet werden. Weitere Informationen zum Projekt und der Anmeldung finden sich auf …

Engagierte Jugendliche für “Projekt Lieblingsplatz” gesucht Weiterlesen »

Hilfsaktion für Moria des Multikulturellen Zentrums Trier

Die verheerende Lage der Menschen im Lager Moria auf der griechischen Insel Lesbos geht uns alle an. Gerade nach den jüngsten Vorfällen, allem voran den katastrophalen Bränden, mangelt es dort an lebenswichtigen Vorräten, Kleidung und Medikamenten. Das Multikulturelle Zentrum Trier in der Balduinstraße organisiert deshalb eine Spendenlieferung nach Moria, die wir als Lokale Agenda gerne …

Hilfsaktion für Moria des Multikulturellen Zentrums Trier Weiterlesen »

Jugend-Engagement-Wettbewerb RLP 2020 – Jetzt bewerben!

Um das Engagement junger Menschen zu fördern, hat das Land Rheinland-Pfalz zum bereits siebten Mal den Jugend-Engagement-Wettbewerb „Sich einmischen – was bewegen“ ausgeschrieben. Mitmachen können Jugendliche bis zum Alter von 25 Jahren und jugendliche Teams wie Schulklassen, Jugendgruppen aus Kirchengemeinden oder Schüler-AGs.

Aktiv für die Zukunft junger Menschen in Kenia: Der Verein Bildung fördert Entwicklung

Wir möchten an dieser Stelle unsere Reichweite nutzen, um auf andere Vereine und ihre vorbildliche Arbeit zum Themen wie Globalem Denken und Nachhaltiger Entwicklung aufmerksam zu machen. Heute kommt deswegen mit Dr. Johannes Michael Nebe der Gründer und Vorsitzende des Vereins Bildung fördert Entwicklung e.V. zu Wort, der sich seit Jahren für die Bildungschancen junger …

Aktiv für die Zukunft junger Menschen in Kenia: Der Verein Bildung fördert Entwicklung Weiterlesen »