Suchergebnisse für: Mediathek

Wir sind BNE-zertifiziert

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass wir seit letzter Woche offiziell eine der BNE-zertifizierten Institutionen in Rheinland-Pfalz sind. Das Siegel „Zukunft bilden – BNE zertifiziert“ zeichnet Bildungsanbieter im Saarland und Rheinland-Pfalz aus. Damit wird die Arbeit des Vereins im Bereich BNE (Bildung für Nachhaltige Entwicklung) herausgestellt und die Erfüllung besonderer Qualitätsstandards anerkannt. Überreicht wurde

Wir sind BNE-zertifiziert Read More »

6. Trierer Waldforum

Am 22. September findet das 6. Trierer Waldforum in der Europahalle statt. Frage ist: QUO VADIS FORSTWIRTSCHAFT? Unseren Wald wirksam schützen und zugleich seine Leistungen für den Menschen nutzen – wie kann das gehen? Dieser Frage geht das 6. Trierer Waldforum nach und ist damit auf der Höhe einer aktuellen Debatte: Müssen unsere Wälder angesichts

6. Trierer Waldforum Read More »

Mit dem “Mazel Tov Cocktail” im Agenda-Kino

Das Agenda-Kino steht für einzigartige Einblicke auf der großen Leinwand – und für den Blick über den Tellerrand. Deswegen ist es besonders toll, wenn sich wertvolle Kooperationen ergeben, wie jüngst mit der Initiative Interdisziplinäre Antisemitismusforschung (IIA) an der Universität Trier: Im Rahmen ihrer Kulturwochen gegen Antisemitismus gab es im Broadway Filmtheater den mehrfach preisgekrönten Kurzfilm

Mit dem “Mazel Tov Cocktail” im Agenda-Kino Read More »

Veranstaltung: Online-Filmgespräch “Die Schönen der Nacht”

Am 17. Mai veranstaltet das Bistum Trier ein online Filmgespräch zu der Reportage “Die Schönen der Nacht – Nachtfalter”. Als Referent ist Dr. Axel Schmidt eingeladen, der von der Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord ist. Die Reportage des NDRs zeigt das eindrucksvolle Leben und die Gefahren von Nachtfaltern. Denn auch die Nachtfalter sind bedroht: Auch bei

Veranstaltung: Online-Filmgespräch “Die Schönen der Nacht” Read More »

Stadt der Commonisten

Neue urbane Räume des Do it yourself Durch Projekte wie Gemeinschaftsgärten, FabLabs, Offenen Werkstätten und Tausch-Events hinterfragt die junge Generation das Verhältnis von Konsum und Produktion und gestaltet die Stadt aktiv mit. Was früher eine Person alleine besaß, wird heute geteilt und getauscht. Die Stadt dient so als Labor für soziale, politische, ökologische und ästhetische

Stadt der Commonisten Read More »

Transformationsdesign

Wege in eine zukunftsfähige Moderne Veränderung bedeutet mehr als nur auf alternative Technologien oder andere Konsummuster zu setzen: Was brauchen wir für ein gutes Leben, was nicht und wie können wir die vorhandenen Ressourcen besser verteilen? Diesen Fragen wird sich gestellt, Ansätze wie Transition Towns, Alternativgesellschaften und andere Zukunftsvisionen gezeigt und die Wichtigkeit, Pläne auch in

Transformationsdesign Read More »

Kaffee

Dem Kaffee wurde in den letzten Jahrhunderten, und heute noch, viel Bedeutung zugeschrieben. Früher war er Grundlage für politische Machtkämpfe, Kriege, Sklaverei und Zwangsarbeit und heute für die Globalisierung und das Schicksal von 25 Millionen Kleinbauern, deren Lebensgrundlage von den Preisschwankungen auf den Rohstoffbörsen dieser Welt abhängig ist. Ein Rohstoff, der lange Zeit der zweitwichtigste

Kaffee Read More »

Nachhaltigkeit in Deutschlands Büros

Tipps und Tricks, um mehr Nachhaltigkeit in den eigenen Büroalltag zu bringen. Viele Menschen möchten mehr Umweltfreundlichkeit in ihr Unternehmen bringen und viele haben es bereits geschafft. Diese dienen hier als Vorbild durch Firmenportraits nachhaltig agierender Händler, Dienstleister und Hersteller. Ein Überblick über Theorie und Praxis wird geschaffen und inspiriert zum nachmachen. Zielgruppe/ Alter Erwachsenenbildung

Nachhaltigkeit in Deutschlands Büros Read More »

Nach oben scrollen
Skip to content