Adrian

Adrian ist seit 2018 bei der Lokalen Agenda aktiv und kümmert sich vor allem ums Kommunizieren guter Sachen. Wichtig sind ihm gutes Essen, Respekt vor der Umwelt und Begeisterungsfähigkeit.

„Bunte Luft“ für den Deutschen Engagementpreis 2021 nominiert

Knapp eineinhalb Monate ist es her, dass unser Projekt „Bunte Luft – Mit Kunst gegen Luftverschmutzung“ von Ministerpräsidentin Dreyer mit dem Jugend Engagement-Wettbewerb RLP 2021 ausgezeichnet wurde. Nun kam inmitten der Planungen für die ersten luftreinigenden Wandbilder der nächste Paukenschlag: „Bunte Luft“ ist als rheinland-pfälzischer Vertreter für den mit 5.000 Euro dotierten Deutschen Engagementpreis 2021 …

„Bunte Luft“ für den Deutschen Engagementpreis 2021 nominiert Weiterlesen »

Veranstaltungsreihe “Klimawandel und wir”

Die unnatürliche Anreicherung der Atmosphäre mit Treibhausgasen wie CO2 oder Methan hängt in großem Maße mit unserer Lebensweise zusammen und treibt die Erdüberhitzung an. Diesen Klimawandel auf ein menschlich verträgliches Maß einzudämmen, ist ein zentrales Anliegen der nationalen wie der internationalen Politik. Auch die Kirchen arbeiten daran mit – so auch das Bistum Trier.

Ein guter Start für die “Bunte Luft”

Das Jahr 2021 beginnt mit frischem Wind für unsere Stadt – und das sogar wortwörtlich! Das Agenda-Projekt “Bunte Luft – Mit Kunst gegen Luftverschmutzung!” wurde im Januar von Ministerpräsidentin Malu Dreyer mit dem Jugend Engagement-Preis RLP ausgezeichnet und steht jetzt in den Startlöchern um unsere Stadt ein Stück lebenswerter zu machen.

Mobile Aktion Rote Hand – Jetzt mitmachen!

Die Aktion Rote Hand (international auch Red Hand Day genannt) ist seit Jahren ein wichtiges Datum im Kampf für Gerechtigkeit und Kinderrechte. Der jährlich am 12. Februar begangene internationale Gedenktag soll auf das Schicksal von Kindern aufmerksam machen, die im Krieg gegen ihren Willen eingesetzt werden. In diesem Jahr findet die Aktion zu großen Teilen digital …

Mobile Aktion Rote Hand – Jetzt mitmachen! Weiterlesen »

Ein Lieferkettengesetz muss her – und die Zeit drängt

In einem Online-Gespräch zu den Chancen und Hürden für ein deutsches Lieferkettengesetz diskutierten am vergangenen Dienstag, dem 19. Januar 2021, rund 75 Bürger:innen über dieses wichtige Thema. Mit dabei waren Vertreter:innen von CDU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen und LINKE, die im Laufe der Veranstaltung Rede und Antwort zu den Positionen ihrer jeweiligen Parteien standen. Fazit …

Ein Lieferkettengesetz muss her – und die Zeit drängt Weiterlesen »