Adrian

Adrian ist seit 2018 bei der Lokalen Agenda aktiv und kümmert sich vor allem ums Kommunizieren guter Sachen. Wichtig sind ihm gutes Essen, Respekt vor der Umwelt und Begeisterungsfähigkeit.

Team LA21 mit Spaß und Erfolg beim Firmenlauf 2024

Am Vorabend von Christi Himmelfahrt, genauer gesagt dem 08. Mai, fand mit dem 10. Bitburger 0,0%-Firmenlauf ein toll organisiertes Event im Zeichen von Spaß und Gemeinschaft statt. In diesem Jahr zum ersten mal mit dabei: Ein sechsköpfiges Team der Lokalen Agenda 21, zusammengewürfelt aus Mitarbeitenden der Geschäftsstelle, motivierten Vereinsmitgliedern und einem Vertreter des Vorstands. Und […]

Team LA21 mit Spaß und Erfolg beim Firmenlauf 2024 Read More »

Inklusiver Veranstalten: Barrierefrei Bewegen – Das war die 3. FairWeg-Fortbildung

Im April wurde unsere Fortbildungsreihe “Inklusiv Veranstalten” unseres Projekts FairWeg – Fairanstalten für alle fortgesetzt. Dieses Mal ging es um das Thema Barrierefrei Bewegen. Wir wollen im Rahmen der Fortbildungen gemeinsam mit Kulturschaffenden und Expert:innen sensibilisieren und aufklären um Barrieren auf Veranstaltungen abzubauen, dabei soll auch nach individuellen Lösungen für die Veranstaltenden gesucht werden. Als

Inklusiver Veranstalten: Barrierefrei Bewegen – Das war die 3. FairWeg-Fortbildung Read More »

Stadtradeln 2024 in Trier – Wir sind dabei! 🚲

Am 01. Mai startet das diesjährige Stadtradeln in Trier bereits in die 13. Runde. Bis zum 21. Mai heißt es dann für drei Wochen: Ab aufs Rad und damit einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz leisten! Über die Stadtradeln-Website könnt ihr dem Team Lokale Agenda 21 beitreten und gemeinsam mit uns klimafreundliche Kilometer sammeln. Koordiniert und

Stadtradeln 2024 in Trier – Wir sind dabei! 🚲 Read More »

Vernetzungsworkshop zur Gründung eines Ernährugnsrats für Trier und die Region

Dreißig Personen nahmen am vergangenen Donnerstag am Vernetzungsworkshop „Ernährungsrat Trier und Region – jetzt wird’s konkret“ teil, zu dem die Lokale Agenda eingeladen hatte. Neben produzierenden Betrieben aus der Region waren auch Vertreter:innen aus dem Handel, der Verarbeitung, der Entsorgung, der Gemeinschaftsverpflegung, der Stadt- und Kreisverwaltung sowie verschiedener Initiativen anwesend. Gastgeber war das Studierendenwerk Trier.

Vernetzungsworkshop zur Gründung eines Ernährugnsrats für Trier und die Region Read More »

Kostenfreier Kita Kongress “Global von Anfang an!“ am 11. April 2024 in Trier

Am 11. April 2024 lädt die Außenstelle Mainz von Engagement Global zum Tages-Kongress „Global von Anfang an!“ ins Robert-Schuman-Haus, Auf der Jüngt 1 in 54293 Trier ein. Fragen wie „Warum haben Mülltonnen verschiedene Farben und was passiert eigentlich mit dem ganzen Abfall?“ oder „Welche Rechte haben wir Kinder weltweit?“ machen deutlich, dass die Themen des

Kostenfreier Kita Kongress “Global von Anfang an!“ am 11. April 2024 in Trier Read More »

Klimaschutzstaatssekretär überreicht Zertifikate an 36 Erzieherinnen und Erzieher – Erfolgreiche Fortbildung im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung

„Bildung für nachhaltige Entwicklung ist ein wichtiges Instrument, um Menschen für einen bewussteren Umgang mit unserer Umwelt zu sensibilisieren. Ganz besonders Kinder, die heute noch im Kindergartenalter sind, werden die Folgen unseres gegenwärtigen Handelns, etwa beim Klimaschutz, spüren – zugleich werden sie den Umgang mit der Umwelt und Gesellschaft in den kommenden Jahrzehnten prägen. Bildung

Klimaschutzstaatssekretär überreicht Zertifikate an 36 Erzieherinnen und Erzieher – Erfolgreiche Fortbildung im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung Read More »

Informationsveranstaltung: “Sicher feiern, aber wie?” | 06.12.23

Für junge Menschen ist ein sicheres und angenehmes Erlebnis beim Besuch von Konzerten, Kneipen, Restaurants und Cafés von besonderer Bedeutung. Aus diesem Grund haben sich das Trierer Jugendforum, die feministische Vernetzung und der Kulturdezernent der Stadt zusammengeschlossen und laden zu einer gemeinsamen Infoveranstaltung zum Thema “Awarenesskonzepte auf Veranstaltungen” ein. Angesprochen sind vor allem Kulturschaffende und

Informationsveranstaltung: “Sicher feiern, aber wie?” | 06.12.23 Read More »

Theaterspektakel bei der Verleihung des Zukunfts-Diploms für Kinder 2023

Rund 70 neue Zukunfts-Expert:innen gewürdigt Am vergangenen Sonntag, den 19.11.2023, war allerhand los in der Aula des Trierer Angela-Merici-Gymnasiums, denn die Verleihung des Zukunfts-Diploms für Kinder stand auf dem Plan. Rund 70 Kinder haben zwischen Mai und Oktober mindestens vier Veranstaltungen des jährlich stattfindenden Nachhaltigkeitsprogramms besucht und durften nun stolz ihre Auszeichnung entgegennehmen. Nicht nur

Theaterspektakel bei der Verleihung des Zukunfts-Diploms für Kinder 2023 Read More »

FairWeg beim Projekt Nachhaltigkeit 2023 ausgezeichnet

In aller Frühe machte sich unser FairWeg-Team am vergangenen Dienstag von Trier aus auf den Weg in Richtung Landeshauptstadt. Und das mit gutem Grund, denn in Mainz stand die RENN.West Arena 2023 an, im Rahmen derer auch die ausgezeichneten Projekten des Wettbewerbs Projekt Nachhaltigkeit gewürdigt werden sollten – und FairWeg war wunderbarerweise eines davon! In

FairWeg beim Projekt Nachhaltigkeit 2023 ausgezeichnet Read More »

Repair Café in Trier als „Ort der Nachhaltigkeit“ ausgezeichnet

Verbraucherschutzministerin Katharina Binz hat am vergangenen Mittwoch das Repair Café der Lokalen Agenda 21 in Trier als „Ort der Nachhaltigkeit” ausgezeichnet. Sie überreichte Sophie Lungershausen, der Geschäftsführerin der Lokalen Agenda 21 Trier e.V., in der Geschäftsstelle der Lokalen Agenda die Plakette „Ort der Nachhaltigkeit“. „Das Repair Café hier in Trier ist ein tolles Beispiel dafür,

Repair Café in Trier als „Ort der Nachhaltigkeit“ ausgezeichnet Read More »

Nach oben scrollen
Skip to content